//
admin

Frühgeschichte

Diese Kategorie enthält 7 Beiträge

Die Zimmerer Mitteleuropas

Heute möchte ich mal die beeindruckenden Fähigkeiten neolithischer Kulturen Mitteleuropas darstellen. Dazu zwei Beispiele aus völlig unterschiedliche Epochen. Beginnen möchte ich mit den Linearbandkeramikern, dann arbeiten wir uns vor zu den endneolithischen Pfahlbauern am Züricher See vor.
Ich denke das wird die Sicht einiger Zuschauer auf das Neolithikum doch etwas verändern, denn die Jungs und Mädels von damals waren keineswegs so primitiv wie wir uns das vorstellen.

Weiterlesen

Advertisements

Von wegen „erster Brite“

Was den Deutschen übel genommen wird, nämlich die Bezeichnung eines frühen Europäers als Deutschen, ist bei den Engländern kein Problem. Hier gibt es sogar einen Dokumentarfilm mit dem Titel „Der erste Brite“. Es würde mich nicht wundern wenn man den auch noch als Proto-Kelte in einen Schottenrock kleidet. Prompt verkündet man sogleich das rund 10% der Briten mit ihm verwandt sein sollen.

Das ist natürlich an den Haaren herbei gezogen, denn mit den heutigen Briten ist dieser Mensch ähnlich weit entfernt wie die Deutschen von den ersten Europäern. Die Rede ist vom Cheddar Man, der 1903 in Somerset entdeckt wurde und das älteste menschliche Fossil Englands darstellte. Er wird auch als Cheddar Georg bezeichnet.
Weiterlesen

Alte Geister wird man nicht los

Es gibt schon wieder großartiges zu vermelden und diesmal gehts um alte Geister.
Dies erinnert mich an die Not des „Zauberlehrlings“ der den Geistern die er rief , nicht mehr Herr wurde. So manch einem Schüler wird Goethe damit auch in Not gebracht haben. Doch diese Geister wurden nicht gerufen, was sie nicht daran hindert unerwartet aufzutauchen. Was sich daraus am Ende entwickelt, nun ja abwarten und Tee trinken.

Weiterlesen

Erstbesiedlung Europas früher als gedacht?

Ich will mal heute das Sommerloch mit einer sagen wir vorsichtig – Sensation – füllen.

In jüngster Zeit mehren sich die Anzeichen, das der Zeitpunkt einer „Out-of-Africa“ Auswanderung vielleicht deutlich zurück datiert werden muss oder sogar eine Entwicklung zum Homo Sapiens ausserhalb Afrikas in Betracht gezogen werden kann. Sicher ist das nicht aber ganz auszuschliessen ist es auch nicht mehr. Weiterlesen

Entdeckungen im eigenem Land

Manchmal muss man gar nicht so in die Ferne schweifen um Altes neu zu entdecken. Doch leider geht auch vieles verloren wenn wir nicht aufpassen und es schützen, so wie z.b. unsere uralten Haustiere.

Stellvertretend für Schaf, Kuh, Schwein und Pferd hab ich da was über die alten Hunde gefunden. Viel Spass damit.

Weiterlesen

Prähistorische Knabstrupper? Na sowas…

Archäologen diskutieren schon seit langer Zeit darüber, ob die Kunstwerke der Altsteinzeit, vor allem die Höhlenmalerei, Reflexionen der natürlichen Umwelt sind oder tiefere abstrakte, symbolische oder religiöse Bedeutungen haben.

Weiterlesen

Geburtsorte

Wenn man sich fragt wo der ideale Geburtsort für Menschen auf der Welt ist, kann man das natürlich mit Afrika beantworten, aber ausserhalb Afrikas kommt man doch recht schnell auf Nordindien/Pakistan.
Aber was genau macht diese Region so besonders?

Weiterlesen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 71 Followern an

Advertisements