//
archives

Allgemein

Diese Kategorie enthält 51 Beiträge

Out of Order XXL

In der letzten Zeit gab es jede Menge spannende neue Erkenntnisse, die ich hier mal so in einem Rutsch aufarbeiten will – sozusagen Out of Order.
Zum einen „El Greco“, den 7,2 Mio alten Menschenaffen der offenbar dem Stamm der Australophencine näher steht als dem Stamm der Schimpansen. Man muss hier jedoch sagen, das diese frühen Australophencine immer noch auf der Stufe der Menschenaffen stehen und so wohl auch von modernen Menschen eingeordnet worden wären.
Zum anderen schauen wir uns mal die derzeit diskutierten möglichen Auswanderungen – gemeinhin als Out of Afrika bezeichnet – genauer an.
Ansonsten gibt es wieder jede Menge neuer Theorien, Bildchen und Bedenkliches vom „Planet der Affen“.
Weiterlesen

Karasuk culture warrior (2nd half of 2nd millenn. BC)

Karasuk culture (c. 1500–700 BC)Karasuk-Krieger, vermutlich um 800 v. Chr.

Rekonstruktion eines Karassuk-Kriegers geborgen im Minussinsker Becken, was vermutlich die ersten Turk-Sprecher der Welt sind, da ihre Sprache nunmehr von Chinesen beeinflusst wird. Die Rekonstruktion des Bogens dürfte älteren Vorstellungen entsprechen.

Quelle: Karasuk culture warrior (2nd half of 2nd millenn. BC)

Riesiges Heerlager gefunden

Der Fund eines riesigen Marschlagers das rund 20.000 Soldaten fassen konnte, entfacht die Diskussion um die Varusschlacht erneut. Bei Wilkenburg südlich von Hannover müssen kurz nach der Zeitenwende 20.000 römische Legionäre mit kriegsmäßigem Tross samt Hilfstruppen für einige Tage kampiert haben. Als mögliche Kommandeure dieser Legionen kommen Tiberius im Jahre 4-5 n. Chr., Varus im Jahr 9 n.Chr. oder Germanicus im Jahr 15 n. Chr. in Betracht. Henning Haßmann vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege ist begeistert: „Für die Archäologie in Niedersachsen ist das der Kracher.“

Weiterlesen

Datierung der Bronzezeit

Neudatierung der Bronzezeit?

Als Bronzezeit wird jene Zeit behandelt, in der Bronze regelmässig in einer Gesellschaft auftaucht. Tatsächlich gibt es Bronzezeitliche Funde aber schon weitaus früher. Da sind sie jedoch derart exotisch und werden grundsätzlich als Importe aus jenen Gebieten angesehen, wo die Bronzezeit schon begonnen hat.
Im Allgemeinem wird die Bronzezeit von 2300 v. Chr. bis 1550 v. Chr. datiert, wobei Bronze erst wirklich ab 2000 v. Chr. Kulturbestandteil wird, davor sind es überwiegend Bronzeimporte die durch Tausch nach Mitteleuropa gelangten.
Weiterlesen

Pyramidenbau leicht gemacht

In der Welt der Wissenschaft gibt es ja so allerhand verrückte Ideen wie die alten Ägypter wohl die Pyramiden gebaut haben und die meisten haben deutliche Schwachstellen. Also wie sieht es eigentlich gegenwärtig mit den Theorien dazu aus?

Weiterlesen

Update

Vanaland-TheseDa ja inzwischen schon wieder 2 Jahre seit der letzten Änderung der These ins Land gegangen sind, hab ich mich heute aufgemacht und die Karte den neuen Daten angepasst. Ich dachte das wäre ganz passend zum dritten Advent.

Also wer mag kann sie sich anschauen: Vanaland-These.

Wundertüte Sogdien

Sogdien, ein Land wie eine Wundertüte, von der Geschichte oft vergessen und unerwähnt, war es damals berühmt für seinen kulturellen Reichtum und seine Menschen in aller Welt hoch angesehen. Ich finde das ist ein guter Grund mal die ganze Geschichte Sogdiens zu erzählen.
Weiterlesen

Vom Hadiš zum Hades

Hades (griech. Ἅιδης) bezeichnet in der griechischen Mythologie den Totengott und Herrscher über die Unterwelt, die ebenfalls Hades genannt wurde. Hades‘ Gattin ist die geraubte Persephone (röm. Proserpina), Tochter von Kronos und Demeter.

Als Herrscher über die unterirdischen Gefilde wurde er sowohl mit Plutos (Πλοῦτος), dem Gott der (unterirdischen) Reichtümer und Richter der Unterwelt Pluton (Πλούτων) identifiziert.

Verschiedene Schreibweisen für Hades sind bei Homer belegt, so findet sich Ais, Aides (Ἄιδης) und als Langform Aidoneus (Ἀїδωνεύς). Die Form Hades stammt aus der Attischen Sprache und setzte sich am Ende durch. Aber woher hatte die Griechen diesen Begriff?
Weiterlesen

Vorgeschichtliche Grabanlagen auf Wittow, Insel Rügen

Quelle: Vorgeschichtliche Grabanlagen auf Wittow, Insel Rügen

Das längste Hünenbett Rügens

Quelle: Das längste Hünenbett Rügens

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 55 Followern an