//
du liest...
Mythen

dt. Erstbeschreibung der Amerikaner

Ich hab ein kleines Fundstück bei der Uni Potsdam entdeckt, das so lustig ist das ich es niemandem vorenthalten möchte. Es handelt sich um eine Erstbeschreibung der Amerikaner aus dem Jahr 1593, die Christoph Kolumbus 1492 entdeckte.
Diese Darstellung ist 100 Jahre später publiziert worden, was natürlich keine Wertigkeit gegenüber der indianischen Bevölkerung sein soll.

Ich könnte mir aber vorstellen, das dies der Ursprung der Redewendung „Arsch mit Ohren“ ist. Man soll vielleicht doch nicht alles glauben, was gedruckt wurde.

Aber angesichts des neuen Präsidenten könnte der eine oder andere dort Zusammenhänge sehen. Ich lass das mal unkommentiert so stehen.

Viel Spass beim Schmunzeln.

Amerikaner Erstbeschreibung 1592

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 57 Followern an

%d Bloggern gefällt das: