//
du liest...
Allgemein

Birkenrinde

Sichel und Pflug - Reenacting neolithic life

Birkenrinde ist ein flexibles, haltbares und sehr dekoratives Material, das über lange Jahrtausende in Verwendung stand und aus dem auch heute noch tolle Dinge hergestellt werden können. Den ersten Nachweis für die Verwendung von Birkenrinde finden wir beim Mann vom Hauslabjoch. Er hatte zum Transport von Glut einen Birkenbehälter dabei (und einen weiteren mit unbekanntem Inhalt).

Ursprünglichen Post anzeigen 115 weitere Wörter

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 60 Followern an

%d Bloggern gefällt das: